Samstag, 15. April 2017

Rezension Abandoned - Unfolding 2 (Penny Lane Chapman)

Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seiten: 360
ISBN: 978-1542851527

Worum geht es?
TYLER
Vor vier Jahren nahm sie mir meine Freiheit. Sie hätte mit mir untergehen müssen, doch nur ich landete im Knast. Ich habe nichts vergessen. Keinen der Schreie, wenn ich in ihr war. Keines ihrer Worte, wenn wir alleine waren. Ich bin zurück. Du wirst bezahlen...

BLAKE
Ich habe schreckliche Fehler gemacht. Der erste war, das Richtige tun zu wollen. Der zweite, ihn zu unterschätzen. Ich spüre seine Blicke in meinem Rücken. Er will Rache. Doch ich bin kein Opfer. Abandoned ist der zweite Band der Unfolding-Serie.

Meine Meinung:
Angezogen hat mich schon das Cover. Es ist düster und passt zur Geschichte, die sich zwischen den Seiten verbirgt. Marie Graßhoff hat hier ganze Arbeit geleistet.
Super finde ich die Playlist, die mit abgebildet ist. Hört sich euch dazu an, denn es gibt ein wahnsinnig tolles Lesegefühl und ich hab ein paar neue Lieblingstracks bekommen.

Zur Story:

"Jeder erschafft sich seine eigenen Katastrophen."

Tyler war nicht unbedingt ein Sympathieträger für mich in Pretend, umso gespannter war ich auf seine Geschichte, den man spürte sofort, dass mehr hinter seinem Verhalten steckte.

Weiterlesen....


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen