Montag, 3. April 2017

Monatagsfrage beim Buchfresserchen



Beim Buchfresserchen gibt es heute die neue Montagsfrage und dieses Mal lautet sie:

Habt ihr besondere Vorlieben bei den Themen in euren Büchern (Prinzen, Reisen, Märchen etc.) oder achtet ihr da gar nicht drauf?

Ich habe, wie viele wissen, einen Faible für Assassinen in Büchern und finde so ziemlich jede Figur ansprechend die mit Bogen, Schwert, Dolchen oder anderen Sachen umgehen kann.Muss sich die Figur dazu noch verbergen oder gehört zu einer geheimen Gesellschaft, ist es genau meine Art von Geschichte. Dabei muss es ich nicht zwangsläufig um übernatürlich Wesen handeln, ganz normale Menschen, die sich den Umgang angeeignet haben, finde ich sogar noch besser. Das ist mein Thema, was ich gern lese und was mich fasziniert.

Magische angezogen werde ich auch von Geschichten, die Herzschmerz, Drama und Intrigen voraussagen. ich weiß, dass die Handlung meist flach ist und das Thema meistens gleich, aber ich brauch das !!!!!!! Mein neuester Fehltritt in die Richtung, den ich allerdings keine Sekunde bereue, ist Paper Princess/Paper Prince von Erin Watt. Es ist nicht anspruchsvoll, aber mein Gott ich liebe es. Ich verstehe es selber nicht, aber ich muss mich auch nicht immer selbser verstehen.

Wie schaut es bei euch aus? Gibt es Themen die ihr bevorzugt?  Ich bin gespannt auf eure Kommentare.
Liebe Grüße 
Sanne 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen